Die Software für Fotos und Videos

Bildbearbeitungsprogramme gibt es heutzutage sehr viele, in verschiedensten Preislagen und in verschiedenstem Funktionsumfang. Die software luminousparrot ist zum Beispiel so ein Bild- und Videobearbeitungsprogramm.

Digitales Bildbearbeitungsprogramm – Wie soll es sein?

Eine leistungsfähige Software muss über eine übersichtliche, intuitive, und leicht bedienbare Benutzeroberfläche verfügen. Das Arbeiten mit so einem Programm muss Anfängern, Hobbyisten als auch Profis Spaß bereiten und man muss schnell zum gewünschten Ergebnis gelangen.

Welchen Funktionsumfang muss eine gute Bildbearbeitungssoftware bieten?

Moderne Digitalkameras verfügen heute zum Teil schon über umfangreiche Software zur Bildbearbeitung und verschiedenen Betriebssystemen von Computern liegen ebenfalls bereits Bildbearbeitungsprogramme bei. Eine gute Bildbearbeitungssoftware muss sowohl die Bearbeitung von Fotos als auch Videos ermöglichen. Es darf kein Problem sein eine Vorlage in eine 3D-Grafik, Collage, Galerie oder Slideshow mit wenigen Mausklicks zu verwandeln. Aber nicht nur zahlreiche Editing-Funktionen sind gefordert, sondern auch ein übersichtliches Management von Bild- und Videomaterial sollte vorhanden sein. Auch das Arbeiten mit großen Datenmengen darf für eine leistungsfähige Bildbearbeitungssoftware keine Herausforderung darstellen.